Cemil Duyak, neue Verstärkung für das Trainerteam der U17!

Mit Cemil Duyak ergänzt eine kompetente, erfahrene und charakterstarke Persönlichkeit das dreiköpfige Trainerteam rundum Pablo Gonzalez Huerta. Der lizenzierte UEFA B-Level Trainer soll die Position des Co-Trainers und Analysten besetzen. Cemil ist gebürtiger und zweifelsfrei ein purer Frankfurter und hat sowohl seinen Schulabschluss, als auch die Ausbildung mit anschließendem Diplom in Vertrieb an der Mainmetropole abgeschlossen. Als Vater von zwei Kindern (wovon einer bei RW spielt)  führt er heute ein selbstständiges Unternehmen und ist zusätzlich als Freiberufler in Gegneranalysen für Proficlubs wie RB Leipzig, TSG Hoffenheim und Bayer Leverkusen unterwegs.

Cemil “Cimmy” Duyak ist Jugendtrainer seit 2016 und arbeitete zunächst zwei Jahre bei Spvgg. Oberrad 05 und bietet seither vereinsunabhängige Fördertrainings für Jugendspieler an. Seit 2018 ist der langjährige Verkäufer und Hochschulabsolvent in Spielanalyse und Scouting bereits als Jugendtrainer in unserem Verein. Cimmy selbst begann als 5 Jähriger in der Jugend von VFB Unterliederbach und fand seinen Weg über SG Sossenheim, zurück zum VFB, in die A-Jugend von FSV Frankfurt. Als 18 Jähriger schaffte der talentierte Stürmer den Sprung in die 1. Mannschaft des FSV Frankfurt in die Regionalliga (damals dritthöchste Spielklasse). Seine Profikarriere verlief zwei Jahre, dann musste Cimmy verletzungsbedingt seinen Platz im Amateurfußball bei den Vereinen FC Schwalbach, SG Höchst, FC Oberursel und Hanau 93 wiederfinden.

Leidenschaftlich sieht Cemil seine Verantwortung darin, diese wertvollen Erfahrungen mit möglichst vielen Jugendspielern und -trainern (auf drei Sprachen, darunter Englisch und Türkisch) zu teilen und zu erweitern.

“Ich finde, dass wir mit Cimmy einen tollen und erfahrenen neuen Zugang in unsere Mannschaft verpflichtet haben”, meint Pablo Gonzalez-Huerta.

Herzlich Willkommen in der U17 und viel Erfolg im Namen des gesamten Vereins!

Teile diesen Beitrag