Die U10 startet mit einem Sieg in die Saison

Endlich war es so weit. Die Saison hat heute begonnen. Der Saisonstart ist den rot weißen auch gut gelungen. Sie waren bei der Olympia 07 Frankfurt zu Gast. Die U10 war auch direkt im Spiel allerdings haben wir zahlreiche Chancen liegen lassen. Die U10 ist mehrmals am Torhüter des Gegners gescheitert und auch waren sie vor dem Tor im Abschluss sehr unkonzentriert. Das erste Tor hat 13min auf sich warten lassen. Erst nach 13 Minuten gingen die Gäste in Führung. Ich dachte der Knoten wäre jetzt geplatzt und wir würden noch weitere Tore schießen allerdings lief es leider sehr schleppend. Vor dem Tor leider nicht so eiskalt wie die letzten Wochen. Erst nach 24 Minuten dann endlich das 2 Tor für die Rot-Weißen. Das war dann auch der Halbzeitstand. Der Gegner strahlte keine Gefahr aus wir waren allerdings sehr schlampig mit unseren Chancen so der Trainer weiter. Es ging dann in die 2 Halbzeit ich habe ein wenig umgestellt dann lief es ein wenig besser. 5 Minuten nach Wiederanpfiff erhöhten wir dann endlich auf 0:3. Der Knoten ist geplatzt die Jungs spielten endlich wieder ein hohes Tempo und so gelang dann in der 31. Minute das 0:4 für die U10. Kurz vor Schluss in der 49. Minute trafen die Jungs dann noch zum 0:5. Nur eine Minute später dann noch zum 0:6 das war dann auch der Endstand. Die ersten 3 Pkt hätten wir schonmal. Ich war nur mit der Chancenverwertung meiner Jungs heute nicht ganz zufrieden. Das Spiel hätte deutlich höher ausfallen müssen. Der Spieltag ist gelaufen mit 6:0 orientieren wir uns auch direkt in die obere Hälfte der Tabelle das ist auch unser Ziel.

Die Torschützen

Youssef El Hidoudi 0:1
Gianluca Knapp 0:2
Youssef El Hidoudi 0:3
Gianluca Knapp 0:4
Younes El Houssaini 0:5
Emin Alispahic 0:6

Teile diesen Beitrag
Bookmark the permalink.