Endspurt der Vorbereitung

Mit den letzten beiden Vorbereitungsspielen am Wochenende geht es für die Roten in die heiße Phase für die anstehende Spielzeit. Zwei Testspiele bleiben dem Trainerteam um Slobodan Komljenović noch, um die passende Startelf für die Fortsetzung der Verbandesliga-Saison zu finden, die am 29. Februar (14 Uhr) bei Namensvetter Rot-Weiss Darmstadt weitergeht. Denn in einer Woche wird es für die Roten wieder ernst, wenn es um wichtige Punkte in der Liga geht.

Am Samstag (14.00 Uhr) empfängt RW den Gruppenligisten 1. FC Langen, ehe am Karnevalssonntag (15 Uhr) gegen den ebenfalls Gruppenligisten Germ. Okriftel der letzte Test folgt.

Die zurückliegenden Wochen der Vorbereitung geben dabei Anlass zu Optimismus: „Im Großen und Ganzen konnte man in den absolvierten Einheiten und Spielen schon eine positive Entwicklung erkennen. Unsere Neuzugänge haben sich gut ins Team eingefunden“, meint Coach Slobodan Komljenović.

Teile diesen Beitrag