Gelungenes Testspiel: Rot-Weiss Frankfurt – Türk. SV Bad Nauheim 6:0 (2:0)

Weiter ohne Mo Idrissou,für den noch keine Freigabe aus Österreich vorliegt, dafür mit den beiden anderern Neuzugängen Terzic und Burcu sowie Gastspieler Brasnic aus Oberrad.

Von Anfang an war uns die Spielfreude anzumerken gegen den Tabellenfünften der Gruppenliga Ffm-West. In der 30. Minute gelang unserem Rückkehrer Canel Burcu mit einer schönen Einzelleistung das 1:0, kurz darauf traf Idris Sarssar mit einem Heber zum 2:0 Halbzeitstand. Trotz Wechsel von 5 Feldspielern plus TW spielten wir weiterhin auf ein Tor und es ergaben sich Chancen im Minutentakt. Gürser, Sevim, Topic mit Foulelfmeter sowie Pierre nach Zuspiel von Sevim trafen zum 6:0 Endstand. Es hat Spaß gemacht zuzuschauen, es hätte sogar noch höher ausgehen können. Insgesamt konnte man mit dem Auftritt sehr zufrieden sein.

Das nächste Vorbereitungsspiel ist am Samstag 15.2. um 14 Uhr zuhause gegen Alemannia Haibach.

G.F.

Teile diesen Beitrag