U10 Kreissklasse: RW schlägt SG Praunheim mit 6:3

Endlich hat die Rückrunde begonnen. Bei schönem Wetter hat unsere U10 die SG Praunheim empfangen. Ab der ersten Minute ging das Spiel nur in Richtung SG Praunheim. Der Torhüter musste sich früh in der Partie geschlagen geben. In der 8 Minute erzielte die SG RW nach einem traumhaften Pass in die Tiefe das 1:0. Das war auch noch nicht alles nur 3 min später gingen die Hausherren mit 2:0 in Führung. Praunheim war bis dahin chancenlos. Die Jungs kombinierten sehr gut zusammen ließen auch hinten nix anbrennen. In der 15 Minute stand es bereits 3:0. Kurz vor der Halbzeit klingelte es wieder im Kasten der Praunheimer. Halbzeitstand war dann 4:0. Eine Minute nach Wiederanpfiff erhöhte die U10 auf 5:0. Es hätte zu diesem Zeitpunkt normal schon mindestens 8:0 stehen müssen bei den ganzen nicht gemachten Chancen. Die Jungs wurden schlampig mit den Chancen. In der 30 Minute macht dann Praunheim den Ehrentreffer zum 5:1. Das war aber noch nicht alles. Durch individuelle Fehler verkürzte Praunheim nur 2 Minuten später auf 5:2. Die Rot Weißen erhöhten letztendlich dann noch auf 6:2 Und kurz vor Schluss schoss Praunheim noch das 6:3 was dann auch der Endstand war. Zum Auftakt sind wir ganz zufrieden mit der Spielweise unseres Teams. Nur sind wir mit der Chancenverwertung und dem defensiv Spiel nicht ganz so zufrieden. Wir stehen als jüngeres Team in der Liga trotzdem ganz gut da als Tabellen 2. Wir wollen ganz klar die Meisterschaft gewinnen das Trainerteam weiter.

Torschützen:

1:0 Younes El Houssaini
2:0 Youssef El Hidoudi
3:0 Younes El Houssaini
4:0 Arda Vural
5:0 Daris Kurtanovic
5:1 k.A.
5:2 k.A.
6:2 Emin Alispahic
6:3 k.A.

Teile diesen Beitrag