U10: Stark, aber mit Köpfchen

Zum Trainingsauftakt für die neue Saison hat der Verein für die Kinder der U10 zweimal zwei Schnupperstunden des Selbstbehauptungs-TRAININGs von Franziska Deißler -Für eine starke Zukunft starker Kinder- zum Kennenlernen gebucht. In den Schnupperstunden erfährt unser Nachwuchs, sowie deren Eltern , wie man mithilfe von Kommunikation auftretende Konflikte und Streit vermeiden kann. Sie lernen, den Herausforderungen des Lebens mutig und mit Leichtigkeit entgegen zu stehen.
Sportlicher Leiter Jonel Goncalves sagte: „Selbstvertrauen spielt im Fußball eine zentrale Rolle, die dazu beiträgt, dass die Spieler ihre Leistung zum geforderten Zeitpunkt abrufen und frei entfalten können. Selbstbewusst auftreten, Selbstwertgefühl steigern und sein Selbstbewusstsein stärken, kann man genauso trainieren und erlernen, wie das Fußball spielen. Gerade in emotionalen Partien, wo die Gemüter oft hoch kochen, auf und neben dem Platz, ist es eine wichtige Sache zu wissen, wie damit umzugehen ist.”

 

Teile diesen Beitrag