U16 Gruppenliga: Rot-Weiss gewinnt Heimspiel gegen Klein Karben verdient.

In einem temporeichen Gruppenligaspiel gelang unserer U16 verdient der zweite Sieg in Folge. Von Beginn an war die Marschroute klar und man wollte nach dem starken Sieg gegen Neu Anspach nachlegen um punktetechnisch an der Tabellenspitze dranzubleiben.
 
Von Beginn an begann unsere U16 stark und führte zur HZ verdient mit 1:0. Nach dem Seitenwechsel das selbe Bild unsere U16 machte das Spiel während Karben auf Fehler wartete um dann durch schnelle Konter zum Torerfolg zu kommen. Die Rechnung der Karbener ging aber nicht auf da die Jungs konsequent und sehr gut verteidigten brachten auch am Ende die vielen langen Bälle der Gäste nichts ein und man konnte am Ende verdient mit 3:0 den ersten Heimsieg bejubeln.
 
Eine geschlossene und tolle Leistung aller Spieler!
Teile diesen Beitrag
Bookmark the permalink.