U17 begrüßt nach der Winterpause den neuen Co-Trainer

Vor zwei Wochen gab Co-Trainer Bratislav Pajic bei Trainingsbeginn nach der Winterpause seinen Einstand. Beim Hallenturnier in Wiesbaden Biebrich konnte er sein neues Team dann auch gleich mal in Aktion erleben. Der Wechsel war nötig geworden, nachdem Adrian Dashi aus familiären Gründen den Posten des Co-Trainers zur Winterpause abgab. Mit Bratislav Pajic hat Chef-Trainer Gökhan Dogru einen alten Weggefährten ins Boot geholt. Gemeinsam waren sie schon als Trainerteam beim FV Bad Vilbel tätig. Seid 2009 ist Pajic im Besitz der Trainer B-Lizenz. Weitere Erfahrungen als Trainer hat er im Taunus beim FV 08 Neuenhain gesammelt und selbst schnürte er die Fussballschuhe für die SG Kelkheim. Das „neue alte“ Trainer Duo wird nun die U17 nach der Winterpause wieder auf die Hessenliga vorbereiten.

Teile diesen Beitrag
Bookmark the permalink.