Unsere U10 beim Leistungsvergleich bei KV Mühlheim

Wir haben leider das erste Spiel ein wenig verschlafen. Wir haben das Spiel zwar nicht verloren aber haben den Gegner eingeladen um Tore zu schießen deswegen endete das erste Spiel gegen Rosenhöhe 1:1   .Im zweiten  Spiel sind wir auf Hessen Kassel getroffen da haben die Jungs ganz klar mit 3:1 gewonnen. Im dritten Spiel trafen wir auf Hessen Dreieich dieses haben wir leider mit 0:1 verloren. Die Jungs wussten dass sie das Spiel niemals hätten verlieren dürfen bei so vielen Chancen wie wir hatten. Deswegen haben die Jungs im nächsten Spiel mal wieder ein wenig auf das Gas gedrückt und haben Lämmerspiel mit 12:0 geschlagen. Im letzten Spiel durften wir dann gegen den Gastgeber ran aber auch dieser wurde von unserer U10 klar mit 6:0 besiegt. Wir als Trainerteam ärgern uns schon ein wenig über dem Tabellenplatz 2. Vorallem ärgern wir uns über die Chancenverwertung gegen Hessen Dreieich. Naja so ist es halt im Fußball Man kann nicht immer gut spielen und man kann auch nicht immer den 1 Platz machen. Der 2 Platz tut für die Kinder auch mal gut.

Von M.E

Teile diesen Beitrag
Bookmark the permalink.