Wir trauern um Dietrich Stein

Der langjährige stellvertretende Kreisfußballwart der Region unterlag Anfang der Woche einem Krebsleiden. In Fußballkreisen war er besonders durch die jahrelange Organisation des Sparkassen-Cup, jenem großen Amateurfußball-Turnier im Raum Frankfurt, bekannt.

Wir verlieren mit ihm einen langjährigen Weggefährten, Fußball war sein Leben.

Wir wünschen seiner Familie in diesen schweren Stunden ganz viel Kraft.

 

Teile diesen Beitrag